• backgroundchronik.png
  • backgroundglennmiller.png
  • backgroundkontakt.png
  • backgroundlasvegas.png
  • backgroundlinks.png
  • backgroundlive.png
  • backgroundmusiker.png
  • backgroundnews.png
  • backgroundrueckblick.png
  • backgroundstrings.png
  • backgroundtanz.png
  • backgroundveranstaltungen.png

RAT BIG BAND plays GLENN MILLER
 
Mit GLENN MILLER verbinden viele Menschen Erinnerungen an frühere Zeiten – und bei ebenso vielen Jüngeren werden damit Erwartungen geweckt, die eine musikalische Zeitreise in die 30-er und 40-er Jahre einleiten.

Das Wochenende vom 11.-12.5.2007 in Scharnstein veränderte mit einem Schlag das Leben der Marktgemeinde: Menschen, die noch nie ein Konzert der RAT BIG BAND besucht hatten standen ebenso Schlange wie jahrelange treue Fans – Besucher aus allen Ecken Österreichs, ja sogar aus SAN FRANCISCO waren unter den Gästen und erlebten eine RAT BIG BAND in Höchstform.

Mit dem „Einmarsch der RAT BIG BAND“ in Original US ARMY AIR FORCE-UNIFORMEN – sitzend in US-JEEPS, die die Band bis zum Konzertsaal chauffierte - entzündete sich eine Begeisterung unter den Besuchern, die Scharnstein so noch nicht erlebt hat. Mit Hermann Miesbauer als CAPTAIN der Band wurde der Geist GLENN MILLERs zum Leben erweckt und von einer unvergleichlichen Stimmung unter den Zuhörern durch den gesamten Abend getragen.

In einer ebenso perfekten wie überraschenden Inszenierung, die weit über die rein musikalischen Bereiche hinausging, präsentierte die RAT BIG BAND ein Gesamtwerk aus MUSIK, SHOW und GAGS, die mit der gekonnt amüsanten Moderation durch „Präsident“ Michael Kaltenbrunner und „Captain“ Hermann Miesbauer professionell kombiniert wurde.

Erinnerungen an die Zeit der Besatzung, an die amerikanischen Radiosendungen der Nachkriegszeit und bei vielen auch an persönliche Begegnungen wurden
wieder aufgefrischt mit den Hits wie: TUXEDO JUNCTION, ST. LOUIS BUES MARCH, PENSSYLVENIA 6-5-000, LITTLE BROWN JUG oder A STRING OF PEARLS - gespielt von einer RAT BIG BAND in unnachahmlicher „Miller-Manier“: der typische Miller-Sound mit Klarinetten und wechselnden Saxophonen, Klangwechsel durch den Einsatz verschiedenster Dämpfer bei Posaunen und Trompeten und vor allem durch die Miller-typischen Vibratos, die von der Band in bestem „Miller-Stil“ umgesetzt wurden. Getragen von einer in Top-Form agierenden Rhytmusgruppe rund um Drummer Eduard Moitzi wurde geswingt, dass es die Besucher nicht mehr auf den Sitzen hielt.

Besonders beeindruckend, dass nahezu jeder einzelne Musiker als Solist aufzeigte und damit eine ungeheure Spielfreude unter den „RAT-lern“ ausgedrückt wurde.

Neben den MILLER-HITS entpuppten sich die eher „weniger bekannten“ Songs wie MISSION TO MOSCOW, SONG OF THE VOLGA BOAT MAN, TOO LITTLE TIME oder ADIOS als wahre Geniestreiche des Altmeisters Miller. Mit STANDING OVATIONS zum All-time-Hit IN THE MOOD und der MOONLIGHT SERENADE verabschiedeten die Besucher eine RAT BIG BAND, die wieder einmal unter Beweis stellen konnte was Kreativität, Konzeption und Konzentration im Ergebnis ausmachen.

Gratulation und Anerkennung zu einem Gesamtwerk, das keinerlei Wünsche offen ließ. Tolle Musik, tolle Moderation, eindrucksvolle Gags - und vor allem: Super Stimmung. KEEP SWINGIN´

Seit 2007 durften wir dieses Programm bereits mehr als 40 x in ganz Österreich + D und I präsentieren. Seit JUNI 2014 gibt`s auch ein Vol.II-Programm - mit den fantastischen
"BARBER-SHOP-SINGERS" rund um Martin Kiener und Bonnie Sinkovics.
Sie können dieses SPEZIAL-PROGRAMM komplett für Ihre Veranstaltung buchen - fragen Sie einfach bei uns an, wir würden uns freuen.

KEEP SWINGIN´

Gute Gesundheit ist ein Ergebnis der richtigen Ernährung und Lebensstil. Wie dürfen Medikamente aufhelfen? Revia blockiert ein Enzym, das an der metabolisierenden Alkoholkonsum beteiligt ist. Dieses Medikament produziert sehr abscheuliche Nebenwirkungen, wenn es mit Alkohol im Körper kombiniert wird. Kamagra ist ein weithin bekanntes Heilmittel, das verwendet wird, um Unfähigkeit zu behandeln oder eine Erektion zu behalten. Wenn Sie über erektiles Gesundheitsproblem besorgt sind, wissen Sie voraussichtlich schon kaufen viagra 100mg. Wo dürfen Sie detaillierte Informationen über kaufen viagra 50mg lesen? (Lesen Sie mehr kaufen viagra 25mg). Die Anzeichen von sexuellen Störungen bei Männern sind fehlende Interesse an sexuellem Kontakt. Schließlich kann eine solche Art von Funktionsstörungen ein Frühwarnzeichen für schwere gesundheitliche Probleme wie Herzerkrankungen sein. Manchmal vermögen Heilmittel Nebenwirkungen verursachen. Wenn Sie einige neu Symptome, die Sie nachdenken, kann aufgrund dieser Heilmittel, sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

Michael Kaltenbrunner | Hackerschmiedstraße 14 | 4644 Scharnstein (OÖ)
Tel. 07615 72 52 | Mobil 0664 4430 980
E-Mail officepro-source.at